Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Gedenktafeln zu Ehren der zwölf Pionierinnen im Bundeshaus

Der Internationale Frauentag 2019 wird im Parlamentsgebäude einen Tag früher gefeiert: Die Nationalratspräsidentin und der Ständeratspräsident enthüllen am 7. März Gedenktafeln zu Ehren der zwölf Pionierinnen im Bundeshaus.
Die Gedenktafeln zu Ehren der zwölf Pionierinnen im Bundeshaus werden am 7. März enthüllt werden. (Bild: Keystone/BD/© 2013 Béatrice Devènes)

Die Gedenktafeln zu Ehren der zwölf Pionierinnen im Bundeshaus werden am 7. März enthüllt werden. (Bild: Keystone/BD/© 2013 Béatrice Devènes)

Fotoaufnahme vom Juli 1972 der zwölf ersten Frauen im Parlament im Jahr 1971. Stehend v.l. Elisabeth Blunschy, Hedi Lang, Hanny Thalmann, Helen Meyer, Lilian Uchtenhagen, Josi Meyer und Hanna Sahlfeld. Sitzend v.l. Tilo Frey, Gabrielle Nanchen, Liselotte Spreng, Martha Ribi und Nelly Wicky. (Bild: Keystone/STR)

Fotoaufnahme vom Juli 1972 der zwölf ersten Frauen im Parlament im Jahr 1971. Stehend v.l. Elisabeth Blunschy, Hedi Lang, Hanny Thalmann, Helen Meyer, Lilian Uchtenhagen, Josi Meyer und Hanna Sahlfeld. Sitzend v.l. Tilo Frey, Gabrielle Nanchen, Liselotte Spreng, Martha Ribi und Nelly Wicky. (Bild: Keystone/STR)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.