CH Media AG übernimmt die 3-Plus-Sendergruppe

Die Sender 3+, 4+, 5+ und 6+ wechseln den Besitzer. Die CH Media AG übernimmt die 3-Plus-Gruppe. Dies gaben die beiden Medienunternehmen am Freitagnachmittag bekannt. Über den Preis wurde Stillschweigen vereinbart.

Drucken
Teilen
Peter Wanner, Verwaltungsratspräsident von CH Media. (Bild: KEYSTONE/URS FLUEELER)
Dominik Kaiser verkauft sein Imperium an CH Media. (Bild: KEYSTONE/STEFFEN SCHMIDT)