Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Autofahrer kommt bei Selbstunfall in Siagnelégier JU ums Leben

Bei einem Selbstunfall in der Nacht auf Samstag ist im jurassischen Saignélegier ein Autofahrer ums Leben gekommen. Er hatte mit überhöhter Geschwindigkeit in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war gegen einen Baum gerast.
Der Lenker wurde bei dem Unfall aus dem Auto geschleudert und verstarb noch auf der Unfallstelle. (Bild: KEYSTONE/ANTHONY ANEX)

Der Lenker wurde bei dem Unfall aus dem Auto geschleudert und verstarb noch auf der Unfallstelle. (Bild: KEYSTONE/ANTHONY ANEX)

(sda)

Dabei überschlug sich das Auto und der Lenker wurde aus dem Fahrzeug geschleudert, wie die Kantonspolizei Jura am Samstag mitteilte. Der Unfall ereignete sich demnach gegen 2.30 Uhr auf der Strasse von Saignelégier in Richtung Pommerats. Die aufgebotenen Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Fahrers feststellen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.