Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

«Higher Love»-Cover von Whitney Houston veröffentlicht

Sieben Jahre nach ihrem Tod ist eine unveröffentlichte Aufnahme von Whitney Houston erschienen. Das Cover des Steve-Winwood-Songs «Higher Love» (1986) habe Houston Anfang der 1990er-Jahre aufgenommen, sagte ihre Schwägerin Pat Houston dem US-Magazin «Rolling Stone».
Die inzwischen verstorbene US-Sängerin Whitney Houston bei einem Auftritt im Jahr 1998. In dieser Zeit soll sie das heute veröffentlichte Cover des Steve-Winwood-Songs «Higher Love» bereits aufgenommen haben. (Bild: Keystone/Las Vegas News Bureau/DARRIN BUSH)

Die inzwischen verstorbene US-Sängerin Whitney Houston bei einem Auftritt im Jahr 1998. In dieser Zeit soll sie das heute veröffentlichte Cover des Steve-Winwood-Songs «Higher Love» bereits aufgenommen haben. (Bild: Keystone/Las Vegas News Bureau/DARRIN BUSH)

(sda/dpa)

Für die Produktion engagierten die Houston-Erben den norwegischen DJ Kygo. «Es sollte so klingen, als ob sie es so wollte, aber auch meinen Stil widerspiegeln», erklärte der 27-Jährige ("Firestone»).

Die Nachlassverwalter hatten bereits angekündigt, bald ein Album mit unveröffentlichtem Material zu veröffentlichen. Ausserdem ist eine Live-Tour mit Songs der 2012 gestorbenen Pop-Diva geplant, auf der Houston als 3D-Hologramm zu sehen sein soll.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.