Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Frau in Polen bringt Sechslinge zur Welt

Eine junge Polin hat Sechslinge zur Welt gebracht. Die vier Mädchen und zwei Jungen wurden am Montag in der 29. Schwangerschaftswoche per Kaiserschnitt geholt. Sie wiegen zwischen 890 und 1300 Gramm.
Die Geburt von Sechslingen ist äusserst selten - nach Angaben der Ärzte in Krakau kommt eine Sechslingsgeburt auf 4,7 Milliarden Entbindungen. (Bild: KEYSTONE/AP/UWE LEIN)

Die Geburt von Sechslingen ist äusserst selten - nach Angaben der Ärzte in Krakau kommt eine Sechslingsgeburt auf 4,7 Milliarden Entbindungen. (Bild: KEYSTONE/AP/UWE LEIN)

(sda/afp)

Der Mutter und den Neugeborenen gehe es gut, sagte eine Kliniksprecherin der Nachrichtenagentur AFP. Die Mediziner rechneten mit Fünflingen - das sechste Baby war auch für sie eine Überraschung. Alle sechs kamen zunächst in Brutkästen.

Die Mutter sei sehr glücklich, sagte der Neonatologe Ryszard Lauterbach der Nachrichtenagentur PAP: «Sie konnte das sechste Baby anfassen, während sie auf den sechsten Brutkasten wartete.»

Die Geburt von Sechslingen ist äusserst selten - nach Angaben der Ärzte in Krakau kommt eine Sechslingsgeburt auf 4,7 Milliarden Entbindungen.

Polens Präsident Andrzej Duda gratulierte den frisch gebackenen Eltern im Kurzbotschaftendienst Twitter. Seinen Angaben zufolge war es die erste Sechslingsgeburt in Polen. Die Mutter der Neugeborenen hat nach Spitalangaben bereits ein Kind, das nun mit einem Schlag sechs Geschwister bekommen hat.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.