Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Waldbrände auf Gran Canaria geraten ausser Kontrolle

Der Waldbrand in den Bergen von Gran Canaria ist nach Behördenangaben ausser Kontrolle geraten. 3400 Hektar Fläche auf der spanischen Ferieninsel seien schon von dem Feuer betroffen, manche Flammen schlügen 50 Meter hoch, teilte der Inselrat am Montag auf Twitter mit.
Feuer- statt Strandfotos: Auf der beliebten Ferieninsel Gran Canaria wüten grosse Waldbrände. (Bild: KEYSTONE/EPA EFE/ANGEL MEDINA G.)

Feuer- statt Strandfotos: Auf der beliebten Ferieninsel Gran Canaria wüten grosse Waldbrände. (Bild: KEYSTONE/EPA EFE/ANGEL MEDINA G.)

Rauch so weit das Auge reicht: Auf Gran Canaria kämpfen Feuerwehrleute schon wieder gegen Waldbrände. (Bild: KEYSTONE/EPA EFE/ANGEL MEDINA G.)

Rauch so weit das Auge reicht: Auf Gran Canaria kämpfen Feuerwehrleute schon wieder gegen Waldbrände. (Bild: KEYSTONE/EPA EFE/ANGEL MEDINA G.)

Löschflugzeuge tanken an der Küste Wasser, mit dem sie im Inselinnern die Brände bekämpfen. (Bild: KEYSTONE/EPA EFE/ELVIRA URQUIJO A.)

Löschflugzeuge tanken an der Küste Wasser, mit dem sie im Inselinnern die Brände bekämpfen. (Bild: KEYSTONE/EPA EFE/ELVIRA URQUIJO A.)

Zahlreiche Menschen mussten nach dem erneuten Ausbruch von Waldbränden auf Gran Canaria evakuiert werden. (Bild: KEYSTONE/EPA EFE/ANGEL MEDINA G.)

Zahlreiche Menschen mussten nach dem erneuten Ausbruch von Waldbränden auf Gran Canaria evakuiert werden. (Bild: KEYSTONE/EPA EFE/ANGEL MEDINA G.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.