Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Verwüstung auf Bahamas nach Hurrikan «Dorian»

«Dorian» hat endlich von den Bahamas abgelassen - nun wird allmählich die Zerstörung deutlich, die der Hurrikan auf der karibischen Inselgruppe hinterlassen hat.
Der Wirbelsturm «Dorian» hat Boote aus dem Meer an Land geworfen. Nach Uno-Schätzungen sind mehr als 61'000 Menschen auf Lebensmittelhilfe angewiesen. (AP Photo/Ramon Espinosa) (Bild: KEYSTONE/AP/RAMON ESPINOSA)

Der Wirbelsturm «Dorian» hat Boote aus dem Meer an Land geworfen. Nach Uno-Schätzungen sind mehr als 61'000 Menschen auf Lebensmittelhilfe angewiesen. (AP Photo/Ramon Espinosa) (Bild: KEYSTONE/AP/RAMON ESPINOSA)

Wegen der Zwangsevakuierungen waren die Strassen am Mittwoch in Daytona Beach im US-Bundesstaat Florida, wie ausgestorben. (Bild: KEYSTONE/EPA/JIM LO SCALZO)

Wegen der Zwangsevakuierungen waren die Strassen am Mittwoch in Daytona Beach im US-Bundesstaat Florida, wie ausgestorben. (Bild: KEYSTONE/EPA/JIM LO SCALZO)

Der Hurrikan zog am Mittwoch weiter nach Norden, entlang der Südostküste der USA - allerdings deutlich abgeschwächt, als Hurrikan der Kategorie zwei. Anders als ursprünglich befürchtet, traf «Dorian» die US-Küste aber nicht direkt. - Ein Mann beim Surfen am Mittwoch in Ormond Beach, Florida. (Bild: KEYSTONE/EPA/JIM LO SCALZO)

Der Hurrikan zog am Mittwoch weiter nach Norden, entlang der Südostküste der USA - allerdings deutlich abgeschwächt, als Hurrikan der Kategorie zwei. Anders als ursprünglich befürchtet, traf «Dorian» die US-Küste aber nicht direkt. - Ein Mann beim Surfen am Mittwoch in Ormond Beach, Florida. (Bild: KEYSTONE/EPA/JIM LO SCALZO)

Luftaufnahmen zeigen das Ausmass der Zerstörungen durch Hurrikan «Dorian» auf den Bahamas. (Foto: Medic Corps via AP) (Bild: KEYSTONE/AP Medic Corps)

Luftaufnahmen zeigen das Ausmass der Zerstörungen durch Hurrikan «Dorian» auf den Bahamas. (Foto: Medic Corps via AP) (Bild: KEYSTONE/AP Medic Corps)

Das Rote Kreuz schätzt die Zahl der zerstörten Häuser auf den Bahamas auf mindestens 13'000. (Medic Corps via AP) (Bild: KEYSTONE/AP Medic Corps)

Das Rote Kreuz schätzt die Zahl der zerstörten Häuser auf den Bahamas auf mindestens 13'000. (Medic Corps via AP) (Bild: KEYSTONE/AP Medic Corps)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.