Senegals Präsident Macky Sall laut Regierungschef wiedergewählt

Bei der Präsidentschaftswahl in Senegal ist Staatschef Macky Sall wiedergewählt worden. Der Amtsinhaber habe in der ersten Wahlrunde «mindestens 57 Prozent» der Stimmen erhalten, sagte Regierungschef Mahammed Boun Abdallah Dionne in der Nacht auf Montag.

Drucken
Teilen
Am Sonntag gab es lange Schlangen vor den Wahllokalen bei den Präsidentschaftswahlen in Senegal. (Bild: KEYSTONE/AP/JANE HAHN)
Senegals Präsident Macky Sall soll bei den Präsidentschaftswahlen des Landes wiedergewählt worden sein. (Bild: KEYSTONE/EPA/NIC BOTHMA)
Stimmenabgabe in Senegal: Am Sonntag entschieden die Bürger des afrikanischen Landes über die Vergabe des Präsidentenpostens. (Bild: KEYSTONE/EPA/NIC BOTHMA)