Mindestens neun Tote durch Schlammlawine in El Salvador

Durch eine verheerende Schlammlawine sind in El Salvador mindestens neun Menschen getötet worden. Eine Person wird seit dem Unglück nahe der Hauptstadt San Salvador noch immer vermisst, wie die Behörden am Freitag mitteilten.

Drucken
Teilen
Zahlreiche Rettungskräfte suchten nach dem Erdrutsch in El Salvador nach verschütteten Personen.
Bei einem Erdrutsch nahe der Ortschaft Nejapa in El Salvador sind zahlreiche Menschen verletzt worden.