Feuer in nordfranzösischer Chemiefabrik - Schulen geschlossen

Riesige schwarze Rauchwolken über Rouen in der Normandie: Wegen eines Feuers In einer Chemiefabrik haben die Behörden in der nordfranzösischen Stadt sowie umliegenden Gemeinden Schulen und Kinderkrippen geschlossen.

Drucken
Teilen
In einer Chemiefabrik der nordfranzösischen Stadt Rouen brennt es. Die Polizei rät den Bürgern, den Bereich zu meiden. (Bild: Police national de la Seine-Maritime/Twitter)
Wegen eines Grossbrands in der Chemiefabrik des Unternehmens Lubrizol steht eine schwarze Rauchwolke über der nordfranzösischen Stadt Rouen. (Bild: Keystone/AP @JulietteChrl/@JULIETTECHRL)