Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Erstes Panoramabild von erdabgewandter Mondseite gesendet

Die chinesische Raumfahrtmission auf der erdabgewandten Mondseite hat am Freitag das erste Panoramabild gesendet. Zu sehen sind darauf die graue Mondlandschaft und die Spuren des Mondgefährts «Yutu-2» (Jadehase 2).
360 Grad-Ansicht vom Mondgefährt der chinesischen Raumfahrtmission auf der erdabgewandten Seite des Mondes. (Bild: KEYSTONE/EPA CNSA/CNSA HANDOUT)

360 Grad-Ansicht vom Mondgefährt der chinesischen Raumfahrtmission auf der erdabgewandten Seite des Mondes. (Bild: KEYSTONE/EPA CNSA/CNSA HANDOUT)

Auf dem ersten Panoramabild der chinesischen Raumfahrtmission auf der erdabgewandten Mondseite sind die graue Mondlandschaft und die Spuren des Mondgefährts «Yutu-2» zu sehen. (Bild: KEYSTONE/EPA CNSA/CNSA HANDOUT)

Auf dem ersten Panoramabild der chinesischen Raumfahrtmission auf der erdabgewandten Mondseite sind die graue Mondlandschaft und die Spuren des Mondgefährts «Yutu-2» zu sehen. (Bild: KEYSTONE/EPA CNSA/CNSA HANDOUT)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.