Erneut Zusammenstösse mit Verletzten bei Protesten in Frankreich

Rund drei Monate nach Beginn der Proteste ist es bei «Gelbwesten»-Demonstrationen in Paris erneut zu Ausschreitungen mit mindestens einem Schwerverletzten gekommen. Vor der Pariser Nationalversammlung gab es Zusammenstösse zwischen Aktivisten und Sicherheitskräften.

Drucken
Teilen
In Paris ist es rund drei Monate nach Beginn der Proteste bei «Gelbwesten»-Demonstrationen in Paris erneut zu Ausschreitungen mit mindestens einem Schwerverletzten gekommen. (Bild: KEYSTONE/EPA/CHRISTOPHE PETIT TESSON)
Es kam auch zu Sachbeschädigungen. (Bild: KEYSTONE/AP/KAMIL ZIHNIOGLU)
Mehrere Menschen wurden verletzt. Einer erlitt eine schwere Handverletzung. (Bild: KEYSTONE/EPA/CHRISTOPHE PETIT TESSON)