Einsturz von Hängebrücke in Frankreich fordert zwei Tote

Beim Einsturz einer Hängebrücke im Südwesten Frankreichs sind zwei Menschen getötet worden. Darüber hinaus werde niemand mehr vermisst, teilte der Bürgermeister von Mirepoix-sur-Tarn, Eric Oget, am Montagabend mit.

Drucken
Teilen
Rettungskräfte suchen im Bereich der eingestürzten Brücke nach Vermissten. (Bild: KEYSTONE/EPA/FREDERIC SCHEIBER)
Die gut 150 Meter lange und mehr als fünf Meter breite Hängebrücke verband die Orte Mirepoix-sur-Tarn und Bessières. (Bild: KEYSTONE/EPA/FREDERIC SCHEIBER)