Brasiliens Präsident Bolsonaro ruft zu Rückkehr zur Normalität auf

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hat das Coronavirus erneut verharmlost und die Ausgangsbeschränkungen kritisiert. Er beschuldigte in einer Fernsehansprache die Medien, ein Gefühl der Angst zu verbreiten und forderte dazu auf, zur Normalität zurückzukehren.

Drucken
Teilen
Freiwillige bringen Pakete mit Seife und Waschmittel in einen Slum in Rio de Janeiro.
Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hat in einer TV-Ansprache das Coronavirus verharmlost und zur Rückkehr zur Normalität aufgefordert.