Australien bereitet sich auf Ausweitung der Buschbrände vor

Im Südosten Australiens haben sich Bewohner und Feuerwehr auf eine Ausweitung der Busch- und Waldbrände durch eine neue Hitzewelle vorbereitet. Victorias Regierungschef Daniel Andrews warnte, sein Bundesstaat stehe erst am Anfang eines sehr schwierigen Sommers.

Drucken
Teilen
In mehreren Gebieten wurden die Menschen aufgerufen, ihre Häuser zu verlassen. Sie wurden unter anderem mit Booten in Sicherheit gebracht.
Die Dankbarkeit für den Einsatz der Feuerwehrleute ist riesig. Aber nach wochenlangen Einsätzen ist die Feuerwehr in den Brandgebieten am Rande ihrer Kräfte.
Durch eine erneute Hitzewelle droht eine Ausbreitung der Busch- und Waldbrände in Australien. Auf dem Bild ein Feuer bei Tomerong in New South Wales.