23 Tote im Gazastreifen und in Israel bei gegenseitigem Beschuss

Erneute Eskalation in Nahost: Militante Palästinenser im Gazastreifen haben am Wochenende hunderte Raketen auf Israel abgefeuert und damit israelische Vergeltungsangriffe ausgelöst. In Israel starben laut den Behörden vier Menschen, die Palästinenser meldeten 1 Tote.

Drucken
Teilen
Ein durch einen israelischen Luftangriff zerstörtes Haus in Gaza City. (Bild: Keystone/EPA/MOHAMMED SABER)
Palästinenser beten vor der Beerdigung beim getöteten 14-jährigen Mädchen. (Bild: Keystone/AP/KHALIL HAMRA)
Das Haus des getöteten israelischen Mannes aus Aschkelon nach dem Raketenangriff aus dem Gazastreifen. (Bild: Keystone/EPA/ABIR SULTAN)
Ein Mann betet am Grab eines getöteten Mannes im südisraelischen Askelon. (Bild: Keystone/AP/SEBASTIAN SCHEINER)