Jungunternehmen
Vegi-Fleisch und Haut-Technologie: Zürcher Firmen räumen bei Start-up Award ab

Das Jungunternehmen Planted Foods gewinnt den Swiss Start-up Award 2021. Das Zürcher Unternehmen produziert pflanzliche Fleischalternativen wie Poulet-Geschnetzeltes oder Dönerfleisch.

Drucken
Teilen
Die Gründer von «Planted Foods» können sich über den ersten Platz beim Top 100 Swiss Start-up Award freuen.

Die Gründer von «Planted Foods» können sich über den ersten Platz beim Top 100 Swiss Start-up Award freuen.

HO

Letztes Jahr belegte das 2019 gegründete Unternehmen Planted Foods beim Start-up-Ranking noch den 37. Platz. Dieses Jahr steht das Spin-off der ETH Zürich bereits an der Spitze der Schweizer Jungunternehmen. Das ebenfalls in der Limmattstadt ansässige Jungunternehmen revolutioniere die Lebensmittelindustrie, heisst es in einer Mitteilung zur Preisverleihung vom Mittwoch. Die Produkte des Unternehmens werden aus pflanzlichen Proteinen wie Erbsenproteinen hergestellt und imitieren vom Geschmack und Aussehen her herkömmliche Fleischerzeugnisse.

Auch auf dem zweiten Platz des diesjährigen Rankings steht ein Zürcher Unternehmen: Cutiss mit Sitz in Schlieren hatte letztes Jahr noch an der Spitze gestanden. Das Biotech-Start-up stellt personalisierte menschliche Hauttransplantate her. Dies für Menschen, welche grossflächige Verbrennungen oder Verbrühungen erlitten haben. Das Start-up wurde 2016 gegründet.

Auch dritter Platz geht an Zürcher Unternehmen

Den dritten und letzten Podestplatz besetzt das Zürcher Startup 9T Labs. Es bietet Kunden laut Mitteilung eine einfache Möglichkeit, ultraleichte Teile für Bereiche wie die medizinische Industrie, die Luft- und Raumfahrt und den Automobilmarkt zu entwerfen und in Serie zu produzieren. Laut Mitteilung haben die drei bestplatzierten Unternehmen zusammen über 140 neue Arbeitsplätze geschaffen und 80 Millionen Franken an Investitionen eingesammelt.

Der Top 100 Swiss Start-up Award wird bereits seit elf Jahren verliehen. Eine Jury aus 100 führenden Investoren und Start-up-Experten wählt die 100 innovativsten und vielversprechendsten Schweizer Start-ups aus. (agl)

Aktuelle Nachrichten