Energiekrise
Pellets, Schnitzel, Stückholz: Jetzt wird auch das Brennholz teuer

Die Aussicht auf eine Energiekrise im Winter macht Holz als Brennstoff begehrt. Bereits steigen die Preise. Betroffene sollten möglichst rasch ihre Bestände auffüllen. Es droht der «Klopapiereffekt».

Peter Walthard 4 Kommentare
Drucken

Exklusiv für Abonnenten

«Klopapiereffekt»: Viele Haushalte haben vor, im Winter vermehrt mit Holz zu heizen.

«Klopapiereffekt»: Viele Haushalte haben vor, im Winter vermehrt mit Holz zu heizen.

Keystone

Wer für diesen Winter noch Brennholz kaufen will, sollte damit nicht zu lange warten. Die Preise seien in diesem Jahr bereits um 10 Prozent gestiegen, im Herbst könne das Holz noch teurer werden, sagt Florian Landolt vom Verband der Waldeigentümer. Er spricht von einem «Klopapiereffekt»: Waldbesitzer berichteten laut Landolt von vermehrten Anfragen für Grossbestellungen von bis zu 15 Ster Stückholz für den Winter. «Das sind Leute, die im Sinn haben, den ganzen Winter nur mit Holz zu heizen.»