Gleitschirmpilot erliegt nach Absturz seinen Verletzungen

Ein 55-Jähriger, der in Belprahon im Berner Jura mit einem Gleitschirm verunglückte, ist seinen Verletzungen erlegen. Ein Ambulanzteam hatte ihn am Freitag erstversorgt und ins Spital gebracht.

Hören
Drucken
Teilen
Nach dem Unfall wurde der verletzte Pilot per Helikopter ins Spital geflogen. (Symbolbild)

Nach dem Unfall wurde der verletzte Pilot per Helikopter ins Spital geflogen. (Symbolbild)

Keystone

(gb.) Am Dienstag nun teilte die Kantonspolizei Bern mit, der verunglückte Pilot sei seinen Verletzungen am Montag erlegen. Gemäss aktuellem Kenntnisstand hatte der Mann bei einem Landemanöver das Dach eines Gebäudes touchiert und war in der Folge mehrere Meter abgestürzt. Zur weiteren Klärung der Umstände des Unfalls wurde laut der Mitteilung vom Donnerstag eine Untersuchung eröffnet.