Sendung
Sie sitzen dieses Mal bei Seven auf dem «Sing meinen Song»-Sofa

Ab in den Süden: Erneut lädt Soul-Sänger Seven zu Sing meinen Song. Diesmal mit dabei sind wiederum sehr bekannte Namen. Von Rap bis Schlager ist alles vertreten.

Drucken
Teilen
Gruppenbild mit Sofa: Diese Musiker und Musikerinnen bestreiten die dritte Staffel der Sendung.

Gruppenbild mit Sofa: Diese Musiker und Musikerinnen bestreiten die dritte Staffel der Sendung.

Andrea Camen

Rapper Stress, Pegasus-Frontman Noah Veraguth, Volksmusikerin Melanie Oesch, Mundartkünstler Dabu Bucher von Dabu Fantastic, Soulsängerin Caroline Chevin und R’n’B-Newcomerin Naomi Lareine sind die neuen Gäste auf dem «Sing meinem Song»-Sofa von Seven. Wie der Sender TV24, der wie dieses Portal zu CH Media gehört, am Mittwoch mitteilt, startet die dritte Staffel der Sendung im ersten Quartal 2022.

In den bisherigen Ausgaben der Sendung waren unter anderem Stefanie Heinzmann, Dodo, Beatrice Egli, Adrian Stern und Kunz zu Gast. Gedreht wird auf Gran Canaria. Die Künstler und Künsterlinnen singen dabei jeweils Songs der anderen Beteiligten. (mg)

Aktuelle Nachrichten