Die Zahlen bleiben weiterhin tief: BAG meldet 15 neue Coronafälle

Am Dienstag meldete das Bundesamt für Gesundheit 15 neue bestätigte Coronafälle, am Vortag waren es 14. Zudem wurde ein zusätzlicher Todesfall gemeldet.

Drucken
Teilen
Über 450'000 Coronatests wurden in der Schweiz bereits durchgeführt.

Über 450'000 Coronatests wurden in der Schweiz bereits durchgeführt.

Nadia Schärli / Luzerner Zeitung

(agl) Insgesamt haben sich in der Schweiz bisher 31'146 Personen mit dem Coronavirus angesteckt, 1678 Personen sind im Zusammenhang mit Covid-19 verstorben. Am Dienstag ist ein weiterer Todesfall dazugekommen, nachdem der Bund mehrere Tage keine neuen Fälle verzeichnet hatte. Insgesamt haben sich hierzulande bereits 465'722 Menschen auf das Coronavirus testen lassen, bei 8 Prozent fiel das Resultat positiv aus. 3996 Personen mussten bisher wegen einer Covid-19-Erkrankung ins Spital.