BAG meldet am Sonntag 138 neue Ansteckungen mit Corona

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) meldet 138 neue bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus innerhalb der letzten 24 Stunden. Die Zahl der Todesfälle bleibt hingegen gleich.

Drucken
Teilen
Aufkleber am Boden veranlassen die Einhaltung von Distanz vor einem Geschäft in Zürich.

Aufkleber am Boden veranlassen die Einhaltung von Distanz vor einem Geschäft in Zürich.

Keystone

(dpo) Am Nationalfeiertag meldete das BAG 180 neue Coronafälle, am Freitag 210. Mit den 138 Neuansteckungen vom Sonntag steigt die Zahl der Coronainfektionen in der Schweiz und in Liechtenstein auf insgesamt 35'550 Personen. Gegenüber dem Vortag meldet das BAG keine neuen Todesfälle. An den Folgen einer Covid19-Erkrankung sind seit Ausbruch der Pandemie 1707 Menschen verstorben.

Laut Angaben des Bundesamtes für Gesundheit wurden innerhalb 24 Stunden zudem 6 Personen aufgrund des Coronavirus in ein Spital eingewiesen. Die Zahl der Hospitalisationen liegt damit bei 4347. Weiter geht aus dem Situationsbericht hervor, dass seit Samstag 3809 zusätzliche Tests auf das Coronavirus durchgeführt worden sind. Die Positivitätsrate liegt bei 5,3 Prozent.