BAG meldet am Samstag 97 neue Ansteckungen mit dem Coronavirus

In den letzten 24 Stunden wurden dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) 97 neue Ansteckungen mit dem Coronavirus gemeldet. 531 Menschen befinden sich in der Isolation.

Drucken
Teilen
Am Samstag sank die Zahl der Neuansteckung auf knapp unter Hundert.

Am Samstag sank die Zahl der Neuansteckung auf knapp unter Hundert.

Keystone

(gb.) Mit den 97 neuen Ansteckungen innert eines Tages steigt die gesamte Anzahl von Corona-Fällen in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein auf 32'198 an. Seit Ausbruch der Pandemie sind 1686 Menschen am Virus gestorben. Im Vergleich zum Vortag sind keine neuen Todesfälle dazugekommen.

Die Informationen beziehen sich auf Zahlen, die dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) bis am Samstag Morgen gemeldet und am Mittag veröffentlicht wurden. Gemäss dem Bericht des BAG befinden sich derzeit 531 Personen in der Isolation. 2870 Kontaktpersonen sind in Quarantäne.

Wie die Statistik des BAG weiter zeigt, hat die Anzahl Fälle in den letzten sieben Tagen um 582 zugenommen. Im gleichen Zeitraum sind 15 Menschen verstorben.