Stau im St. Galler Feierabendverkehr

ST.GALLEN. Ein geplatzter Pneu eines Wohnmobils hat am Freitagabend auf der Stadtautobahn in St.Gallen zu einem Stau geführt. Als Folge davon kam es auch auf den Hauptstrassen in der Stadt im Feierabendverkehr zum Chaos.

Drucken
Teilen

Trolleybusse der städtischen Verkehrsbetriebe blieben in Kolonnen stecken. Die Staus ausgelöst hatte ein Wohnmobil, dem während der Fahrt im Rosenbergtunnel der Stadtautobahn ein Pneu geplatzt war. Der Pannendienst schleppte das Fahrzeug ab, wie die Polizei mitteilte. (sda)