Reisecar rollt in Postauto

WIL. Am Dienstag kurz nach 18 Uhr ist es beim Bahnhofplatz zu einem Unfall zwischen einem Postauto und einem Reisecar gekommen. Dabei wurde eine Passagierin verletzt

Drucken
Teilen
Weshalb der Reisecar ins Postauto fuhr, ist noch unklar. (Bild: Kapo SG)

Weshalb der Reisecar ins Postauto fuhr, ist noch unklar. (Bild: Kapo SG)

Der 63-jährige Chauffeur lenkte den Car aus bisher ungeklärten Gründen in das Heck eines Postautos. Eine Passagierin erlitt dabei unbestimmte Verletzungen und wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken. (kapo/sg)