Leserbrief
Gutes Ständeratsduo

«CVP und FDP verloben sich aus tiefer Not», Ausgabe vom 4. Juli

Drucken
Teilen

Es freut mich, dass die FDP mit der CVP für die nationalen Wahlen im Herbst zusammenspannen will. Die beiden Parteien ermöglichen Lösungen, abseits der oft polemischen Polparteien. Dies zeigt sich auch bei der Ständeratswahl. Wer soll in der nächsten Legislatur zusammen mit Damian Müller den Kanton Luzern im Ständerat vertreten? Ich wähle Andrea Gmür und Damian Müller. Neben der bewährten Arbeit von Damian Müller bringt Andrea Gmür vermehrt bildungspolitische und urbane Themen in den Ständerat, zumal aus dem Blickwinkel einer Mutter und Familienfrau. Ich bin sicher, dass das Duo Damian Müller/Andrea Gmür in Bern viel für uns und den Kanton Luzern erreichen kann.

Antoinette Ehrenberg, Meggen

Aktuelle Nachrichten