Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Leserbrief

Den Status quo intelligent stärken ist Selbstbestimmung genug

Leserbrief zur Selbstbestimmungsinitiative-Abstimmung vom 25. November.
Raffaele Ferdinando Schacher, Rorschach

Den Status quo intelligent stärken und ein selbstbewusstes, proaktives Auftreten gegenüber dem «Rest der Welt», ist Selbstbestimmung genug. In der Politik, in der Wirtschaft und in gesellschaftlichen Interaktionen sollte Verhältnismässigkeit der Mittel eines unserer wichtigsten Prinzipien bleiben, gerade in einer immer komplexer werdenden Welt.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.