Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Leserbrief

Auf russophoben Zug aufgesprungen

Russland bekämpft Schweizer Richter, Ausgabe vom 6. Oktober
Thomas Künzle, Kesswil

In der Samstagsausgabe hat die Tagblatt-Redaktion auf Seite 4 den reisserischen Titel «Russland bekämpft Schweizer Richter» gesetzt. Der ganze Artikel handelt aber davon, dass sich Russland gegen eine Anklage der Ukraine in Lausanne wehrt.

Nichts davon, dass Russland Schweizer Richter bekämpft, aber wie es aussieht, springt diese Zeitung gern auf den russophoben Zug der westlichen Medien auf. So etwas ist nur schlechter Journalismus, wenn im Titel etwas behauptet wird, was im folgenden Text gar nicht vorkommt.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.