Pfötli-Blog
Kaum zu glauben: In der Nacht verwandelt sie sich zur Jägerin

Wenn es regnet, wird die kleine, niedliche Nala zur Jägerin. Drei Mäuse in einer Regenwoche sind dann keine Seltenheit.

Christine Fürst
Merken
Drucken
Teilen
Nach einer anstrengendn Nacht schläft sich Nala hier aus.

Nach einer anstrengendn Nacht schläft sich Nala hier aus.

Christine Fürst

Heute Morgen habe ich mich sehr vorsichtig vom Schlafzimmer zum Badezimmer bewegt. In jedem Raum habe ich zuerst den Lichtschalter betätigt, bevor ich einen Schritt in den Raum machte. Ich schaute mir zuerst eingehend den Boden und die Ecken an, schaute unter den Kachelofen und hinter die Türe. Nichts.

Glück gehabt. Auch im Gang ist alles wie sonst.

Kaum zu glauben. Denn wenn es in der Nacht regnet, verwandelt sich die kleine, niedliche Nala in eine grosse, schlaue Jägerin. Offenbar weiss sie genau, wo die Mäuse dann aus ihren unterirdischen Gängen gekrochen kommen.

Ich gehe davon aus, dass sie dann dort wartet und sobald eine Maus an die Oberfläche kommt, zuschlägt. In den meisten Fällen bringt sie dann die Maus in die Wohnung und frisst sie dort genüsslich. Am Morgen sehe ich jeweils nur noch an den Spuren und Überresten, was hier in der Nacht stattgefunden haben muss. Bilder davon erspare ich Ihnen aber.

Deshalb habe ich auch heute Morgen wieder eine tote Maus erwartet, aber glücklicherweise nichts vorgefunden. In dieser Woche hat sie bereits einmal eine Maus nach Hause gebracht, vielleicht war ihr Bedarf für diese Woche schon erfüllt. Obwohl es auch schon vorgekommen ist, dass sie in einer Regenwoche drei Mäuse nach Hause gebracht hatte.

Oder sie hat die Maus bereits draussen verspiesen - das konnte ich heute Morgen nicht mehr überprüfen.

Nala
6 Bilder
Nala
Nala
Nala
Nala
Nala

Nala

AZ