Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Kommentar

Kantönligeist beim Einkaufen

Die Unterschiede bei den Ladenöffnungszeiten sind gross. Doch eine einheitliche Lösung scheint fern.
Andreas Möckli
Andreas Möckli.

Andreas Möckli.

Die Schweizer haben ein gespaltenes Verhältnis zum Thema Ladenöffnungszeiten. An der Urne werden Vorstösse zu einer Ausdehnung regelmässig abgelehnt. Gleichzeitig werden Läden, die bis 21.00 oder 22.00 Uhr geöffnet haben, rege genutzt – sonst hätten die Detailhändler kaum ein Interesse an längeren Öffnungszeiten.

Mit Blick auf den kantonalen Flickenteppich wäre eine nationale Lösung sinnvoll, welche die Öffnungszeiten vereinheitlicht. Schliesslich machen neue Lebensgewohnheiten der Konsumenten, etwa ausgelöst vom Onlinehandel und getrieben von flexibleren Arbeitszeiten vieler Angestellter, keinen Halt vor Kantonsgrenzen. Wünschenswert wäre ein Kompromiss, der den Bedürfnissen der Kunden Rechnung trägt, aber auch den Schutz der Arbeitnehmer im Detailhandel nicht ausser Acht lässt. Warum nicht zum Beispiel die Gewerkschaften von Beginn weg in einen solchen Deal einbeziehen?

Doch von einem Kompromiss sind wir weit entfernt. So bleibt die einigermassen absurde Situation bestehen, in der Kunden etwa in den Kantonen Solothurn und Luzern um 18.30 Uhr vor geschlossenen Türen stehen, während in Zürich vielerorts Öffnungszeiten bis 21.00 Uhr Normalität sind. Natürlich gibt es auch in den Kantonen mit restriktiven Gesetzen Angebote in Bahnhöfen oder familiengeführte Shops, die länger öffnen dürfen. Man kann nun einwenden, dass automatisierte Läden, die zumindest an Randzeiten ohne Personal auskommen, das Problem lösen werden. Doch bis es so weit ist, bleibt das Thema Ladenöffnungszeiten weiterhin eine unbefriedigende Angelegenheit.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.