Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

KOMMENTAREAlles anzeigen

Schatten auf der HSG

Die Universität St.Gallen verstärkt die internen Kontrollen und gibt sich neue Regeln für mehr Transparenz - ein kluger Schachzug. Zufriedenstellend ist das Resultat dennoch nicht.
Andri Rostetter
Kommentar

EU-Rahmenabkommen: Anhörung weist didaktische Mängel auf

Der Nutzen der öffentlichen Anhörung zum EU-Rahmenabkommen ist fragwürdig. Ob die Debatte wirklich zu einer fundierteren Meinungsbildung beiträgt, darf zumindest bezweifelt werden.
Kari Kälin
Kommentar

Grossbritannien befindet sich in der Sackgasse

Premierministerin Theresa May hat unter schwierigen Umständen das Beste für ihr Land herausgeholt. Dennoch gilt ihre Niederlage als sicher.
Sebastian Borger, London

Es lebe die Auswahl: Sieben Personen stellen sich zur Wahl in den Ständerat

Zwei Frauen und fünf Männer wollen Karin Keller-Sutter im Ständerat beerben. Das ist eine gute Nachricht. Eine Wahl ohne Auswahl wäre öde. Dennoch: Die Nichtwahl von Benedikt Würth wäre eine politische Sensation.
Stefan Schmid
Kommentar

Schulen sollen Talente erkennen und fördern, statt bloss auf Defizite zu achten

Der Schweizer Lehrerverband geht davon aus, dass jedes fünfte Kind schulisch besser gefördert werden müsste. Unser Redaktor Yannick Nock schreibt über die Vorteile einer flächendeckenden Begabtenförderung – erst recht im Zeitalter übermotivierter Eltern.
Yannick Nock
Kommentar

Die Schwägalp-Lawine und der Klimawandel

Stefan Schmid
Kommentar

Ferienkürzung bei Valiant: Die Argumente der Bankführung überzeugen nicht

Die Begründung der Valiant Bank für die Kürzung der Ferientage bei älteren Mitarbeitenden ist nicht ehrlich. Es geht nicht um die Gleichstellung der Angestellten, sondern um die Kosten.
Rainer Rickenbach
Kommentar

Zwiespältiger Dublin-Erfolg

Die Umsetzung des Dublin-Abkommens harzt. In der Praxis hat es nie so funktioniert, wie es die EU entworfen hat. Der Bund verkauft Dublin dennoch als Erfolgsgeschichte.
Kari Kälin
Kommentar

Neuanfang ohne Sesselkleber

Damit im Regionalen Leistungszentrum (RLZ) Ostschweiz nicht weiteres Geschirr zerschlagen wird, ist es höchste Zeit für einen frischen Beginn.
Beat Lanzendorfer
Kommentar

Grenzmauer USA-Mexiko: Der Preis ist zu hoch

US-Präsident Donald Trump hat in einer Fernsehansprache an die Nation für die Mauer an der Grenze zu Mexiko geworben. Dabei zeichnete er das Bild einer Krise. Der Preis für ein baldiges Ende eines Teil-«Shutdown» ist zu hoch.
Renzo Ruf, Washington
Kommentar

Die Schonfrist für städtische Dienststelle ist abgelaufen

Vereine kritisieren die Stadt, weil sie Rechnungen mit grosser Verspätung verschickt hat. Die junge Dienststelle war überfordert. Der Leiter verspricht Besserung. Es wird Zeit.
Christoph Renn
Kommentar

Wittenbacher Gewerbler geben einen Schuss in den Ofen ab

Mitglieder fordern, dass der Wittenbacher Gewerbeverein künftig auf politische Empfehlungen verzichten soll. Damit würde sich der Verein überflüssig machen.
Daniel Wirth
Kommentar

Warum wir uns über den Nationalbank-Verlust freuen dürfen

Trotz einem Verlust von 15 Milliarden Franken ist das Volksvermögen bei der Nationalbank gut aufgehoben. Denn gemessen an den miesen Bedingungen liefert die SNB eine gute Leistung ab. Die Frage ist: Was soll mit künftigen Milliardengewinnen geschehen?
Daniel Zulauf
Kommentar

Das Los der Nummer zwei

Was Roman Bürkis Nationalmannschaftspause mit St.Gallens Goalie Daniel Lopar zu tun hat. Es ist mehr, als man denkt.
Christian Brägger
Kommentar

Sozialhilfe abwenden statt kürzen

Die Arbeitslosigkeit ist derzeit so tief wie seit zehn Jahren nicht mehr. Doch das ist nicht unbedingt Grund zur Freude.
Patrik Müller
Kommentar

Der Umgang mit der AfD ist ein Desaster

Der Bremer AfD-Landesvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Frank Magnitz ist von mehreren Angreifern attackiert und verletzt worden. Die Ermittler gingen von einer politisch motivierten Tat aus, Politiker von beiden Seiten verurteilten den Angriff.
Dominik Weingartner
Kommentar

Konsultation zum Rahmenabkommen verkommt zur Farce

Ein Brief aus Brüssel vom Dezember zeigt: Die EU will das Rahmenabkommen nicht nachverhandeln. Der Kommentar.
Anna Wanner
Kommentar

Die Vereine müssen noch beweisen, wie wichtig ihnen das Marktstübli ist

Die Gossauer Vereine haben sich erfolgreich gegen die Schliessung des Marktstübli gewehrt. Dass sie das Lokal wirklich brauchen, haben sie aber noch nicht gezeigt.
Johannes Wey
Kommentar

Wechseln Kunden zu einer Smartphone-Bank, fördert das die Transparenz

Bankkunden sollten sich nicht nur wegen den Gebühren überlegen, zu einer Smartphone-Bank zu wechseln. Ein Wechsel könnte auch eine Sinneswandel bei den traditionellen Instituten bewirken.
Marlen Hämmerli
Kommentar

Im Irak verurteilter Arboner Dschihadist: Die Todesspur der Scharfmacher

Der Fall des Arboner Dschihadisten zeigt: Wenn aus Religion eine radikale Ideologie wird, gibt es nur Verlierer.
Jürg Ackermann

Der Datenklau in Deutschland ist ein Schuss vor den Bug

Der Schaden des Online-Angriffs in Deutschland scheint sich in Grenzen zu halten. Dennoch sollte mehr in den Schutz gegen Cyberwar investiert werden. Das Phänomen ist längst zu einer ernst zu nehmenden Bedrohung geworden.
Christoph Reichmuth, Berlin
Kommentar

Köppels Sturm, der keiner ist

Der Zürcher SVP-Nationalrat Roger Köppel will für den Ständerat kandidieren. Er tat dies mit markigen Worten. «Ich will das Kartell der EU-Anbindungs-Sympathisanten aufmischen», erklärte Köppel vor den Medien.
Sven Altermatt
Kommentar

Trump regiert nach Bauchgefühl

Heute übernehmen die Demokraten im Repräsentantenhaus die Mehrheit. Die neue Parlamentsvorsitzende Nancy Pelosi hat angekündigt, sie wolle den Teil-Shutdown der Bundesregierung rasch beenden. Präsident Trump lehnt den Vorschlag jedoch ab.
Renzo Ruf, Washington
Kommentar

Ein Armutszeugnis für die SVP

Die SVP schickt Mike Egger in den Ständerats-Wahlkampf. Er dürfte chancenlos bleiben. Damit ist der Weg für CVP-Regierungsrat Benedikt Würth frei.
Jürg Ackermann
Kommentar

Hurra, wir sind ein Jahr älter!

Wann ist man eigentlich alt? Wenn man vergesslich wird? Nicht mehr joggen gehen kann? Morgens in aller Herrgottsfrühe erwacht? Editorial zum Jahresende und zum Start unserer Jahresend-Serie «Generationen».
Patrik Müller
Kommentar

Im Toggenburg passiert etwas

Jammern nützt nicht viel. Und ist vor allem nicht nötig. Das Toggenburg darf optimistisch ins 2019 blicken.
Ruben Schönenberger
Kommentar

20 Jahre Euro: Vom Erfolg zum Problem

Wirtschaftsredaktor Daniel Zulauf nimmt in einer Analyse die EU-Gemeinschaftswährung unter die Lupe. Anlass bietet das 20-jährige Bestehen des Euros.
Daniel Zulauf
Kommentar

Klimawandel: Jetzt gilt's ernst

In einer Hinsicht erlebte die Ostschweiz 2018 ein Jahrhundertereignis: Nirgends in der Schweiz war es so trocken wie hier. Das Jahr zeigte auf, welche Umwälzungen der Region mit dem Klimawandel bevorstehen.
Kaspar Enz
Kommentar

Querelen um die Strafanstalt Gmünden: Fehlanreize im Strafvollzug

Redaktor Roman Hertler über die Kündigungswelle, den neuen Führungsstil und die Querelen in der Strafanstalt Gmünden.
Roman Hertler
Kommentar

Der Bundesrat geht auf politische Tauchstation

Wer regiert die Schweiz? 2018 hat gezeigt: Der Bundesrat hat weder ein Konzept dafür, noch zeigt er sonderlich Lust, eines zu entwickeln. Eine Analyse.
Pascal Hollenstein
Kommentar

Die Ostschweiz braucht eine starke Zeitung

Das Jahr 2018 war mies. Und 2019 wird für die privaten Schweizer Medien kaum besser. Sparen ist unumgänglich. Ob mit Journalismus im digitalen Zeitalter noch genug Geld verdient werden kann, ist offen. Gesellschaft und Politik müssen sich deshalb der Frage stellen: Wollen sie weiterhin unabhängige und starke Regionalmedien?
Stefan Schmid
Kommentar

Aktienmarkt: Der normale Wahnsinn

Andreas Möckli
Kommentar

Von bemannten und entmannten Drohnen

Susan Boos
Kommentar

Schweizer Pass? Nicht unbedingt

Tobias Bär
Kommentar

Der US-Präsident würde besser auf gute Argumente setzen

Renzo Ruf, Washington
Kommentar

Gemischte Betriebe sind anfällig

Eva Novak, Chefreporterin Bundeshaus
Kommentar

Politische Weihnachten!

Pascal Hollenstein
Kommentar

Trump hat sturmfrei

Fabian Hock
Kommentar

Extremismus: Gefahr in Europa wird zunehmen

Patrik Müller
Kommentar

Weiterrühren im bilateralen Fondue

Fabian Fellmann

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.