Leserbrief
Keine folkloristische Einlage

Die nächsten Initiativen sind unterwegs, Ausgabe vom 24. September

Ursula Rüegg, Wil
Drucken

Frau Klecks Bemerkungen zur Hornkuh-Initiative in ihrem Artikel zu bevorstehenden Agrarinitiativen: Wie können Sie die Volksabstimmung zur Hornkuh-Initiative als «folkloristische Einlage, die weltweit beachtet wird», bezeichnen? Es geht hier um Übergriffe der Menschen auf die Tiere und deren körperliche Integrität! Ich finde es gut, wenn die Welt hinschaut. Wir könnten tat­sächlich ein Zeichen setzen: wir – ein einig Volk von Tierfreunden.

Aktuelle Nachrichten