Brauchtum

Äuä de scho! Der Kanton Bern als Gastkanton bei Zürcher Sechseläuten

Am Zürcher Sechseläuten 2012 präsentiert sich der Gastkanton Bern vom 13. bis 16. April unter dem Motto "Bärn z'Züri!? - äuä de scho!".

Drucken
Teilen
Der Kinderumzug feiert am Sechseläuten sein 150-Jahr-Jubiläum (Archiv)

Der Kinderumzug feiert am Sechseläuten sein 150-Jahr-Jubiläum (Archiv)

Keystone

Zum Mitmarschieren eingeladen am Umzug der Zünfte sind unter anderen die Bundesräte Johann Schneider-Ammann und Ueli Maurer sowie Bankier Konrad Hummler und Rockmusiker Gölä.

Jubiläum für Kinderumzug

Ein besonderes Augenmerk gilt dieses Jahr dem Kinderumzug. Dieser feiert sein 150-Jahr-Jubiläum. Unter dem Motto "Zürich im Wandel der Zeit" präsentieren gegen 3000 Kinder ihre Trachten und historischen Kostüme, wie die Verantwortlichen am Donnerstag mitteilten.

Am Jubiläums-Kinderumzug vom 15. April marschieren an der Spitze rund 250 Kinder und Jugendliche aus dem Kanton Bern mit - darunter auch Schüler aus Ins. Sie stellen das berühmte Bild "Der Schulspaziergang" von Albert Anker dar.

Delegationen von Kindern, die ihre Wurzeln ausserhalb der Schweiz haben, bilden das Sujet "Weltoffenes Zürich". Sie seien ein Beleg für den "von Toleranz und Offenheit geprägten Geist des Kinderumzugs, des Sechseläutens und der Stadt Zürich", heisst es weiter.

Berittene Ehrenformation

Die Berner Delegation am Zug der Zünfte wird am 16. April von der berittenen Ehrenformation des Kantons Bern mit Staatsfahne angeführt und unter anderem von Blumenwagen, einer historischen Postkutsche und Trachtenleuten begleitet.

Eingeladen an den Zug der Zünfte sind auch der Bürgermeister der City of London, Lord Mayor David Wooton, Zürichs Bürgermeisterin Corine Mauch, Fussballexperte Hanspeter Latour, Snowboard Olympiasiegerin Tanja Frieden und Miss Schweiz Alina Buchschacher.

Bundespräsidentin bei Gesellschaft zu Fraumünster

Nachdem die Gesellschaft zu Fraumünster 2011 von den Zunftmeistern Zürichs eingeladen worden war, am Zug der Zünfte teilzunehmen, wurde sie im Herbst 2011 durch ein Verdikt aus den Reihen der Zünfte wieder an ihren alten Platz verwiesen.

Die Gesellschaft wird dieses Jahr deshalb kurz vor dem Zug der Zünfte wieder ihren eigenen Umzug durch die Strassen Zürichs durchführen. Als Ehrengäste sind Bundespräsidentin Eveline Widmer-Schlumpf sowie der Zürcher Regierungsrat Martin Graf eingeladen, wie der Website der Gesellschaft zu entnehmen ist. Aus dem Gastkanton wird eine Delegation der Zunft zu Mittellöwen Bern teilnehmen.