Einbrecher

Polizei fasst mutmasslichen Serieneinbrecher von Schlieren

Ein 28-jähriger Mann könnte der Serieneinbrecher sein, der seit Ende Oktober in Schlieren immer wieder in Kellerabteile eingedrungen ist. Er wurde am Montagnachmittag verhaftet, wie die Kantonspolizei am Samstag mitteilte.

Drucken
Teilen
Der gefasste Mann soll in Schlieren mehrere Einbrüche verübt haben. (Symbolbild)

Der gefasste Mann soll in Schlieren mehrere Einbrüche verübt haben. (Symbolbild)

Keystone

Der Einbrecher hat Waren im Gesamtwert von rund 20'000 Franken aus den Kellern gestohlen. Als eine Polizeipatrouille einen Mann kontrollierte, der den Personenbeschreibungen des unbekannten Einbrechers entsprach, fand sie Einbruchswerkzeuge und eine verbotene Waffe. Der Verdächtige ist laut Mitteilung Spanier ohne festen Wohnsitz in der Schweiz.