Leserbeitrag

Wir sind reich beschenkt

Konfirmation am Palmsonntag in der reformierten Kirche

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen

Am Sonntag, 17. April fand in der ref. Kirche Möhlin die erste der beiden Konfirmationen dieses Jahres statt. 18 Jugendliche wurden zu mündigen Kirchgemeindemitgliedern eingesegnet. Der Gottesdienst wurde unter Leitung von Pfarrerin Nadine Hassler Bütschi durch die Jugendlichen wesentlich mit gestaltet. Texte, Rückblicke mit Fotos, Gebete und ein Anspiel vertieften das Thema der Konfirmation.

Thema des Gottesdienstes war die Erkenntnis, dass das Evangelium auch heute noch aktuell ist und die Menschheit sich reich beschenkt fühlen kann. Dies wurde u.a. szenisch umgesetzt mit einer humorvollen Variante eines kurzen Krippenspiels. Musikalisch festlich umrahmt wurde der Gottesdienst von Magdalena Malec an der Orgel und Krisztian Kovacs an der Trompete. Konfirmiert wurden an diesem Sonntag: Larissa Bandi, Fabienne Blattner, Carole Champion, Eliane Geissberger, Dominik Godena, Lea Hilpert, Ricarda Jonischkeit, Viviane Lüdi, Saskia Metzger, Cécile Nussbaum, Anouchka Schär, Lars Schluchter, Cédric Sonderegger, Simon Trüssel, Noëlle Tschanz, Fabienne Waltert, Yves Wehrli, Paul Wieduwilt. Allen Konfirmierten an dieser Stelle eine herzliche Gratulation.
Im Anschluss an den Gottesdienst wurden alle zu einem Apéro in den Saal eingeladen, den der ref. Frauenverein in Zusammenarbeit mit der Sigristin Heidi Blaser und ihrer Familie ausgerichtet wurde. (agi)