Leserbeitrag
Trainingslager des FC Zeiningen

Fabienne Schmid
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Am 13.03.2013 traten die 1. und die 2. Mannschaft des FC Zeiningen gemeinsam die Reise ins Trainingslager nach Mallorca an. Um 10.15 Uhr trafen sich 14 Fussballer voller Vorfreude am Flughafen Basel-Mulhouse. Nach einem turbulenten Flug, kamen wir etwas bleich, aber heil am Flughafen in Palma an. Danach wurden wir nach El Arenal chauffiert, wo wir unsere Zimmer in einem 4 Stern Hotel bezogen. Nach ausgiebiger Kundschaft der Hotelanlage und der Hotelbar, verschoben sich die Mannschaften zu den Trainingsplätzen, um einen ersten Augenschein zu nehmen. Im Anschluss wurde im Hotel gemeinsam zu Nacht gegessen. Am Abend dann, begaben wir uns in das Nachtleben von El Arenal, wo im „Bierkönig“ auf den Beginn unseres Trainingslagers angestossen wurde.

Um 08:00 Uhr war Tagwach, mit anschliessendem Frühstück. Danach gingen wir zu unseren Trainingsplätzen, wo wir um 10:30 Uhr mit unserem ersten Training begannen. Um 12:00 Uhr war das Training beendet und wir gingen zurück zu unserem Hotel. Dort stärkten wir uns für den Nachmittag. Am Abend waren wir nach zwei anstrengenden Trainings doch etwas müde und so klangen wir den Abend gemütlich an der Hotelbar aus. So verlief auch der Freitag. Am Morgen und Nachmittag je ein Training, am Abend ein gemütliches Beisammensein.

Am Samstagmorgen wurde nochmals eine Trainingseinheit durchgeführt. Da auch in Mallorca die Fussballsaison startete, hatte der FC Zeiningen am Nachmittag trainingsfrei. Aus diesem Grund begaben wir noch einmal in den „Bierkönig“, wo wir uns der Bundesliga widmeten. So konnten wir uns auch abseits des Rasens über den Fussball fachsimpeln. Am Sonntag dann, durften wir zusammen mit unserer Reiseleiterin das grösste Aquarium von Europa anschauen. Dieses steht in Palma. Danach bummelten wir noch etwas durch die Stadt, bevor es am Abend um 19:50 Uhr zurück nach Hause ging. Der Rückflug war wesentlich angenehmer und so landeten wir, zwar etwas erschöpft aber glücklich in Zürich.

Die 1. sowie die 2. Mannschaft, möchten sich auf diesem Weg bei unserem Sponsor, der Spundwand Schweiz AG herzlich bedanken. Dank einer Spende konnte der FC Zeiningen ein tolles Trainingslager in Mallorca absolvieren. Vielen Dank.

Peter Schmid

Aktuelle Nachrichten