UGC

Senioren 50+ des FC Eiken/Stein mit Kantersieg!

Roman Müller
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

FC Eiken / Stein 9:3 FC Amicitia Riehen

Am letzten Dienstagabend, stand das letzte Heimspiel der Senioren 50+ auf dem Programm. Die neu gegründete Mannschaft auf die neue Saison 2014/15 hin, hat bis dahin eine gute Saison gespielt. Eines der besten lieferten Sie gegen die Gäste des FC Amicitia Riehen ab. Der Gast aus Basel wurde mit 9:3 geschlagen. In dem sehr unterhaltsamen Spiel konnte Werner Gasser für die Fricktaler fünf Tore erzielen. Peter Vogel zeichnete sich mit zwei Toren aus. Je einen Treffer gelangen Guy Lawson und Marco Gherardi. Das letzte Meisterschaftsspiel findet am Mittwoch, den 10. Juni 2015 um 20.45 Uhr auswärts gegen die US Olympia Basel statt.

Telegramm:

Eiken spielte mit: Guido van Heel, Zoran Stevanovic, Ruedi Sollberger, Marco Gherardi, Werner Gasser, Guy Lawson, Josef Kovacevic, Peter Vogel.

Bemerkungen: Sehr gute Platzverhältnisse auf dem Sportplatz Netzi in Eiken. Sehr gute Schiedsrichterleistung von Herrn Francois Quidort. Faire Partie.