männerriege Bözberg
Sommernachtsfest in einem Sommer der keiner sein will

Ruedi Wälti
Drucken
Teilen
Bild: Ruedi Wälti

Bild: Ruedi Wälti

(chm)

Alljährlich zum Ferienende lädt der Vorstand der Männerriege Bözberg seine Mitglieder, inklusive deren Familien, zum Sommernachtsfest beim Waldhaus ein. Trotz Regen und tiefer Temperatur fanden viele Mitglieder den Weg in den Wald. Nach einem ausgedehnten Apéro rund ums Feuer und einer kurzen Begrüssung durch unseren neuen Präsidenten Stefan Obrist, legten Renate und Dölf Wagner mit ihren Verpflegungskünsten los. Neben frischem Brot, diversen Grilladen stand auch ein vielfältiges Salatbuffet bereit. Verschiedene Mitglieder, oder besser gesagt deren Frauen, brachten verschiedenen Kuchen und sonstigen Süssigkeiten mit. Somit war auch das Dessertbuffet reich bestückt. Neben dem Dessert wurde auch der legendäre Hugo-Kafi gereicht. Danach wurde im Zelt und rund ums Feuer über Gott und die Welt diskutiert bis es Zeit für den Heimweg war. Herzlichen Dank an den Vorstand und deren Helfer für den gelungenen Abend.

Für die Riege

Ruedi Wälti

Aktuelle Nachrichten