leserbeitrag
Kinderfest Gipf-Oberfrick vom 11.09.2021 – ein Fest für die ganze Familie

Iris Oswald
Drucken
Teilen
Bild: Iris Oswald
4 Bilder
Bild: Iris Oswald
Bild: Iris Oswald
Bild: Iris Oswald

Bild: Iris Oswald

(chm)

Ziel des Tages war es, Kinderaugen zum Leuchten zu bringen und ein Fest für die ganze Familie zu organisieren. Dies ist den Organisatoren des Kinderfestes zum besonderen Geburtstag des 30 +1-jährigen Jubiläums vom Elternverein Gipf-Oberfrick perfekt gelungen und den Besucherinnen und Besuchern wurde ein wunderschöner Tag bereitet.

Der Mut, ein solch’ grosses Fest für die Familien in ungewisser Pandemiezeit auf die Beine zu stellen, wurde belohnt. Dank des hervorragenden Wetterglückes strömten viele kleine und grosse Besuchende auf das Schulareal von Gipf-Oberfrick. Der Platz war immer mehr von fröhlichem Lachen und beschwingten Gesprächen erfüllt. Staunende Kinder, welche sich fast nicht entscheiden konnten, wo sie beginnen sollen, liefen umher. Schon bald wurden die ersten Kurven auf dem Bike-Parcours gedreht, der Motor der Feuerwehrdrehleiter lief heiss, die Baggerschaufel war in unermüdlichem Einsatz und die Pfeile beim Bogenschiessen trafen ins Schwarze. Das Angebot der Aktivitäten war gross und für jede Altersstufe gab es Spannendes zu entdecken. Um die Mittagszeit wurden die vielen Essensstände mit dem breiten kulinarischen Angebot rege besucht und eine Pause tat richtig gut. Selbst der kurze Regenschauer liess die freudige und ausgelassene Stimmung nicht kippen, so verzog man sich geschützt in die Sporthalle zum Ninja-Parcours oder fuhr eine weitere Runde im überdeckten Fahrzeugpark.

Der Auftritt der Band Silberbüx am späten Nachmittag rundete das ganze Fest gelungen ab. Die vier Freunde nahmen Gross und Klein auf ein Detektivabenteuer mit. Die Zuhörerinnen und Zuhörer wurden in eine musikalische Welt entführt und der Alltag rückte für eine Weile in den Hintergrund. Gefesselt und verzaubert von der Darbietung machte man sich danach auf den Weg nach Hause.

Der grosse Aufwand und das viele Herzblut, welches dahintersteckte, hatten sich gelohnt. Ein grosses Dankeschön geht an die vielen Beteiligten sowie an alle Helferinnen und Helfer, die den Elternverein bei diesem grossartigen Fest unterstützt haben. Hand in Hand wurde fleissig und effizient gearbeitet. Ein weiterer Dank geht an die Sponsoren, ohne die finanzielle Unterstützung wäre so eine Feier nicht möglich gewesen.

Ein grosser Erfolg, der Mut für Neues macht und wer weiss, vielleicht sieht man sich bei einem nächsten Kinderfest wieder.

Aktuelle Nachrichten