quartierverein Bauhalde - Schiffmühle
Jubiläum des Quartiervereins Bauhalde–Schiffmühle

Robert Müller
Drucken
Bild: Robert Müller

Bild: Robert Müller

(chm)

Jubiläum des QV–Bauhalde Schiffmühle

Von wegen Fasnachtseröffnung am 11.11.2011…….

10 Jahre sind vergangen, seit dem Gründungsakt des Quartiervereins Bauhalde-Schiffmühle am denkwürdigen Datum des 11.11.2011.

In der Aula des Schulhauses C in Untersiggenthal trafen sich 38 interessierte Quartierbewohner und gründeten mit der Wahl des ersten Vorstandes den Quartierverein mit dem wohlklingenden Namen Bauhalde-Schiffmühle.

Das «Revier» des Vereins erstreckt sich südlich der Schöneggstrasse ab der Landstrasse bis hinunter zur Limmat – respektive der Schiffmühle. Vom Gründungsvorstand sind heute noch der Präsident Hanspeter Schneider, Hildegard Schmückle und Aktuar Robert Müller in der fünfköpfigen Vereinsführung tätig.

Der Verein hat sich in diesen zehn Jahren kontinuierlich weiterentwickelt und kann schon bald sein 200. Mitglied begrüssen. Dem vermutlich multikulturellsten und grössten Quartier der Gemeinde Untersiggenthal würde eindeutig etwas Verbindendes fehlen, wäre da nicht der daueraktive Quartierverein Bauhalde-Schiffmühle.

Im Sommer 2022 wird das 10-jährige Bestehen mit einem entsprechend attraktiven Sommerfest gefeiert. Man darf gespannt sein und die Vorfreude geniessen.

Aktivitäten und Berichte des Vereins können auf deren interessanten Website unter

www.bauhalde-schiffmuehle.ch abgerufen werden.

r.müller

Aktuelle Nachrichten