leserbeitrag
Herausforderungen im Alter: Informationsanlass in Fulenbach

Roger Schürch
Drucken
Teilen
Bild: Roger Schürch

Bild: Roger Schürch

(chm)

Am 20. Oktober 2021 trafen sich 30 Seniorinnen und Senioren im Gemeindesaal in Fulenbach und liessen sich zu Fragen rund ums Älterwerden informieren.

Zum Informationsanlass eingeladen hatten die Gemeinde Fulenbach und die Pro Senectute Kanton Solothurn. Der Gemeindepräsident Thomas Blum freute sich, die Anwesenden begrüssen zu dürfen.

Nach der Begrüssung folgten Fachreferate – so unter anderem durch Prof. Dr. Hugo Saner zum Angebot «Strong Age» – und Informationen zu Selbstbestimmt in den dritten Lebensabschnitt, Finanzen, Gefahren durch Betrug und Resultate zur Befragung Altersfreundlichkeit Gemeinde Fulenbach. Am Anlass konnten sich Seniorinnen und Senioren Informationen zum Thema Alter holen. Vorgängig haben die Senioren und Seniorinnen von Fulenbach eine Informationsbroschüre mit allen wichtigen Themen und Adressen erhalten. Bezüglich Altersfreundlichkeit hat die Umfrage gezeigt, dass die Seniorinnen und Senioren mit dem Altersangebot in Fulenbach zufrieden sind. Einzig in den Bereichen Informationsangebote (Gemeindewebsite), ÖV-Angebote sowie der Begehbarkeit des Friedhofs könne sich die Gemeinde noch verbessern. Die Anliegen der Seniorinnen und Senioren wurden vom Gemeinderat aufgenommen und werden nun überprüft.

Informiert sein ist sehr wichtig, besonders im Alter. Im richtigen Zeitpunkt an die richtige Information zu kommen, soll nicht dem Zufall überlassen werden. Informationen erhalten Sie bei der Pro Senectute Fachstelle für Altersfragen, Telefon 062 287 10 21, www.so.prosenectute.ch

Aktuelle Nachrichten