gemeindenachricht
Berggasthof ROGGEN – «Tag der offenen Baustelle»

Bruno Heiniger
Drucken
Bild: Bruno Heiniger

Bild: Bruno Heiniger

(chm)

Berggasthof ROGGEN: «Tag der offenen Baustelle»

Erfreulichen Besucherstrom gab es am «Tag der offenen Baustelle» zu verzeichnen. Nahezu 200 Personen folgten der Einladung der Bürgergemeinde auf den Oensinger Hausberg, um sich näher über den Bau bzw. aktuellen Stand informieren zu lassen. Zwei Baufachleute sowie die Bürgerräte führten die Besucher durch den Bau – das Echo war durchwegs positiv, über das, was man vom bisherigen Bauverlauf bestaunen konnte. Mit den Bauarbeiten ist man im Zeitplan, sodass der Eröffnung an Ostern 2022 aus dieser Sicht nichts im Wege stehen sollte.

Das Quartett mit Susanne Schnider, Lydia Bader, Rita Franzoni und Marlise Vollenweider sorgte dafür, dass die interessierten Besucher nicht ohne leeren Magen den Rückweg antreten mussten. Im geheizten Raum (grosser Saal) konnte bei Käse- und Ziebelichüechli sowie Getränken, Kaffee und Kuchen in gemütlicher Runde noch verweilt werden – natürlich verbunden mit regem Austausch zum neuen «Roggen-Projekt.» (bwh)

Aktuelle Nachrichten