Leserbeitrag
Nominationen der CVP Erlinsbach AG

Irene Näf-Kuhn
Drucken

Kürzlich fand im Gemeindehaus Erlinsbach die Nominationsveranstaltung für die Gemeindewahlen vom 24. September statt. In lockerer Atmosphäre stellten sich folgende Kandidaten und Kandidatinnen kurz persönlich vor: Gemeinderätin Monika Schenker-Eisenring (Kandidatin Gemeindepräsidium, neu), Rebecca Lässer (Kandidatin Schulpflege, bisher) und Philipp Müller, Ökonom (Kandidat Finanzkommission, neu). Ihn konnte die Ortspartei zudem erfreulicherweise als neues Parteimitglied gewinnen. Für die Steuerkommission stellt sich neu das Vorstandsmitglied Daniel Brack (bisher Ersatz) zur Verfügung. Alle Kandidat-innen wurden durch die zahlreich erschienenen Parteimitglieder einstimmig und mit Akklamation nominiert. Der Präsident Marcel Notter betonte, dass die CVP stolz sein kann, fähige Leute für die wichtigsten Ämter präsentieren zu können. Er überreichte den Nominierten zum Schluss der Versammlung grüne Schoggiglückskäfer, die ihren Wahlkampf etwas versüssen sollen.

Aktuelle Nachrichten