Leserbeitrag
Die Männerriege Bözberg zu Besuch im Wallis

Drucken
Teilen

Unter der professionellen Leitung von Ueli Huber führte die diesjährige Reise der MR Bözberg ins Wallis. Die Fahrt mit Zug und Postauto endete am Lac de Tseuzier, auch bekannt als Lac du Rawil. Ab hier begann eine längere Wanderung entlang der Bisse du Ro nach Crans Montana. Am zweiten Tag durchquerte die Wanderschar die Rebberge ab Venthône bis Salgesch, mit einem Zwischenhalt im "Le Relais Miegeois". Die gelungene Reise, bei bestem Wanderwetter, wir den Teilnehmenden in bester Erinnerung bleiben.

Aktuelle Nachrichten