Leserbeitrag

Clausstubete im 'Schiff' z'Ryburg

Albrecht Sieber
Drucken
Teilen
Alte Bekannte Priska HErzog und Max Andermatt, am Bass Ruedi Häusler

Alte Bekannte Priska HErzog und Max Andermatt, am Bass Ruedi Häusler

Normalerweise findet die Stubete im Schiff in Möhlin an jedem letzten Dienstag des Monats statt. Am Samichlaus aber treffen wir uns am Samstagnachmittag in besonderem Rahmen. Es gibt Nüssli und Mandarinli und natürlich eine 'Schatzung': Wieviele BEttmümpfeli liegen im Körbli? Dem besten Schätzer oder Schätzerin winkt ein grosser Grätibänz oder eine gute Flasche Wein, auch ein paar gluschtige Gonfigläser und andere glitzerige Päckli winken als Preis. Dieses Jahr haben sich wieder einmal mehr Zuhörer eingefunden als auch schon. Auch unter den Musikanten sahen wir alte Bekannte aus der Gründerzeit der Folkloregruppe Fricktal: Max Andermatt und Priska Herzog, Trudi und Ruedi Zumsteg, der Senior Aschi Rohner (91). Nächste Stubete ist am 31. Januar 2017. Patronat: Trio Ergolz.