Leserbeitrag

Bäckerei Leuenberger ermöglicht Spieltag für Primarschule und Kindergarten

Beda Hug
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Dank einer grosszügigen Spende der Bäckerei Leuenberger wurde für die Primarschule und den Kindergarten ein Spieltag organisiert. Als Kursleiter konnte Hans Fluri, eine Kapazität im Bereich Spiel, engagiert werden. Zusammen mit sieben Studierenden, welche aktuell einen dreimonatigen Kurs in Spielpädagogik an der Spielakademie in Spiez besuchen, wurde den Kindern ein breites Spielangebot ermöglicht.In der Turnhalle Bläuen konnte jede Klasse während zwei Lektionen eine grosse Anzahl von Geschicklichkeitspielen ausprobieren und etliche Kreisspiele kennen lernen. Hans Fluri leitete die Kinder gekonnt an, so dass jedes einzelne bald zu einem Erfolgserlebnis kam. Die Kinder waren begeistert und machten voll motiviert mit.

Die Studentinnen der Spielakademie besuchten jede Klasse während einer Lektion im Schulzimmer und zeigten den Kindern verschiedene Gruppen- und Partnerspiele. Auch diese stiessen bei den Schülerinnen und Schülern auf grosses Interesse.

Die Lehrpersonen füllten die verbleibenden Lektionen ebenfalls mit Aktivitäten im Bereich Spiel.

Die Schulleitung dankt der Familie Leuenberger vielmals für die sehr grosszügige Spende. Diese wurde durch den Jahreserlös aus der Kleidersammlung finanziert. Ebenfalls gehört ein grosses Dankeschön den Organisatoren aus den Lehrerteams: Kornelia Hodel, Susanne Käser und Peter Spielmann.

Der Spieltag wird allen Beteiligten in unvergesslicher Erinnerung bleiben.