Schöne Schuhe statt coole Shirts aus Paris

Diese Schuhe sind ein absoluter Glücksgriff. Ich habe sie in Paris gekauft, wo ich mit meiner Freundin Anfang Juni ein verlängertes Wochenende verbracht habe. Wir reisen beide leidenschaftlich gerne und deshalb habe ich ihr diesen Kurz-Trip zum Geburtstag geschenkt.

Drucken
Teilen

Diese Schuhe sind ein absoluter Glücksgriff. Ich habe sie in Paris gekauft, wo ich mit meiner Freundin Anfang Juni ein verlängertes Wochenende verbracht habe. Wir reisen beide leidenschaftlich gerne und deshalb habe ich ihr diesen Kurz-Trip zum Geburtstag geschenkt.

Eine ausgedehnte Shopping-Tour durch die Pariser Schuhgeschäfte war eigentlich nicht geplant. Vielmehr wollte ich ein paar coole Oberteile mit nach Hause nehmen. Aber meistens kommt es anders, als man denkt. T-Shirts und Pullis fand ich keine, Schuhe hingegen schon. Zwei Paar sogar. Eines davon trage ich heute.

Ich habe die Schuhe in einem Secondhand-Laden entdeckt. Sie standen in einer Ecke bei einer Schaufenster-Puppe und haben mir von Anfang an super gut gefallen. Sportlich, elegant und bequem – genau mein Stil. Ich musste sie sofort probieren, und sie passten. Zum Glück, denn es war das einzige Paar in meiner Grösse. Ich musste die Schuhe einfach haben. Der Kauf hing nur noch vom Preis ab, und der stimmte – sehr sogar. Die Schuhe waren ein richtiges Schnäppchen.

Mauro Salerno (23), St. Gallen

Notiert: Marion Loher

Aktuelle Nachrichten