Mehr Nightlife mit V.I.P.-Mastercard

Kreditkartenanbieter umwerben ihre Kunden mit Privilegien und Angeboten. Die «V.I.P. Exclusive Clubbing»-Karte von Mastercard und Ticketcorner bietet eine attraktive Variante für den Ausgang.

Drucken
Teilen

rümlang. Gute Nachrichten für alle Nachtschwärmer: Die Ticketcorner V.I.P. MemberCard MasterCard erspart das Warten vor den exklusivsten Clubs der Schweiz. Das neu lancierte Angebot «V.I.P. Exclusive Clubbing» bietet allen Kartenbesitzern spezielle Privilegien wie Gratiseintritte und Reduktionen bei den angesagtesten Nightlife-Locations.

Ob im Kaufleuten oder im Le Bal in Zürich, ob im The Loft Club in Luzern oder im Le Mad in Lausanne: Mit der Ticketcorner- V.I.P-Memberkarte braucht man nicht mehr anzustehen oder sich vom Türsteher mustern zu lassen. Wer die neue Karte besitzt, profitiert zudem von vielen exklusiven Angeboten: Vergünstigungen auf Drinks, Reservationen von V.I.P.- Lounges in 14 In-Locations in der ganzen Schweiz. Darunter auch der Zürcher Promi-Treff Saint Germain, Nightlife-Locations wie der Elephant Club in St. Gallen, der Club Q und das Indochine in Zürich, die Zapoff-Gallery in Lausanne und der Wankdorf Club in Bern sowie das Adagio in Zürich.

V.I.P. Exclusive Clubbing ist die neueste Attraktion in einer noch viel breiteren Palette von Spezialangeboten und Sonderkonditionen, die Ticketcorner V.I.P Membercard MasterCard bietet. Karteninhaber können sich heissbegehrte Tickets für ausgewählte Events aus dem Ticketcorner-Angebot schon im Vor-Vorverkauf sichern. Sie erhalten Tickets für bereits ausverkaufte Events, profitieren bei jeder Buchung von reduzierten Bearbeitungsgebühren und von Sonderkonditionen bei Partnerunternehmen.

Zudem ist die V.I.P. Membercard MasterCard eine Kreditkarte zum bargeldlosen Bezahlen an über 24 Millionen Orten weltweit, ermöglicht sicheres Bezahlen im Internet dank 3D-Secure und bietet mit dem Online-Service MyAccount jederzeit und weltweit Zugriff auf das Kartenkonto. Hinzu kommen eine Reise- und Flugunfallversicherung und ein 24-Stunden-Assistance-Notfall-Service. Dank ihrem eingebauten RFID-Chip ist sie auch eine ID-Karte für den berührungslosen Zutritt, wie sie heute schon bei vielen Unterhaltungs-, Kultur- und Sport-Events sowie beim Ticketcorner Ski-Ticketing angewandt wird. «Die Ticketcorner V.I.P. Membercard MasterCard ist ein weiterer Schritt zur bargeldlosen Zukunft», sagt Roland Zwyssig von Viseca Card Services. (ots)

Die Ticketcorner V.I.P Membercard MasterCard ist im ersten Jahr gratis und kostet im zweiten Jahr Fr. 50.– www.ticketcorner.com/vip

Aktuelle Nachrichten