Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Kolumne

Im Kanton Luzern ist es doch auch schön!

Redaktorin Martina Odermatt über Reisen in «gefährliche» Länder - und das wahre Gefühl von Freiheit.
Martina Odermatt
Martina Odermatt.

Martina Odermatt.

«Warum gehst du immer weg? Hier ist es doch auch schön!» Als Reisefüdli muss ich mir solche Aussagen regelmässig anhören. Auf Unverständnis stösst auch, dass Frau ab und zu alleine loszieht, und dann noch in so «gefährliche» Länder wie die Türkei oder Marokko (eigentlich wollte ich ja in den Iran, aber das ist eine andere Geschichte.)

Herrje! «Bist du des Wahnsinns? Hast du keine Angst?», ist der Tenor. Die Antwort ist kurz: Mir war einzig etwas flau im Magen, als ich kurz nach dem Putschversuch in der Türkei nach Istanbul gereist bin. Doch Angst ist generell ein schlechter Begleiter in solchen Situationen.

Die Erkundung von hiesigem Terrain bleibt da manchmal etwas auf der Strecke. «Das kann ich machen, wenn ich alt bin», sage ich mir jeweils. Wohl auch deshalb versagt mein Orientierungssinn in Luzerner Gefilden komplett. Wie komme ich schon wieder nach Schongau? Wo liegt Bramboden? Und Gettnau? Das ist besonders blamabel, da ich eigentlich aus Sursee komme. Ein bisschen Ortskenntnisse wären da schon angebracht.

Stattdessen muss ich mich jeweils vorher bei Google informieren, wie ich am einfachsten ans Ziel komme. Mein Vater, der Landkarten von halb Europa auswendig kennt, dürfte sich manchmal über mich wundern.

Die praktisch einzige Lektion in Luzerner Geografie gibt’s bei mir, wenn ich beruflich auf die Landschaft raus darf – und auf dem Töff. Es gibt wenig, das sich mehr nach Freiheit anfühlt, als auf dem Töff durch die Region zu kurven. Dorthin zu düsen, wo Fuchs und Hase sich «Gute Nacht» sagen, den Duft von frisch gemähtem Gras in der Nase. Und dann denke auch ich: Hier ist es doch wirklich auch schön!

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.