Chancen erkennen und ergreifen

Kraftvolle und inspirierende Sterne begleiten uns durch die Woche. Bereichernde Begegnungen und Gespräche bringen uns auf neue Ideen und machen uns Mut. So können wir nun positive Veränderungen anstossen, ja sogar unserem Leben einen neuen Sinn geben.

Drucken
Teilen
Zodiac sun (Bild: Fotolia)

Zodiac sun (Bild: Fotolia)

Die Sterne eröffnen gerade eines der erfreulichsten Zeitfenster des Jahres. Nutzen wir die Gelegenheit, und entscheiden wir uns für ein Leben mit mehr Freude, Intensität und Kreativität. Seien wir neugierig und offen; probieren wir Dinge aus, die uns schon lange reizen. Erlauben wir uns, mehr von dem zu tun, was uns guttut, uns motiviert und stärkt. Entwickeln wir «Glücksgewohnheiten»: Rituale, die unseren Alltag bereichern und auf die wir uns täglich freuen können.

Die Balance finden

Der Glücksplanet Jupiter kommt in der Waage, dem Zeichen der Ausgewogenheit, zum Stillstand. So spüren wir jetzt gut, wo unser Leben aus dem Lot geraten ist. Gleichzeitig bieten sich ideale Bedingungen, um das Gleichgewicht wieder herzustellen. Stimmt die Work-Life-Balance? Sind Geben und Nehmen in Beziehungen ausgeglichen? Braucht es Anpassungen, geschäftlich oder privat? Bilden Kopf, Herz und Körper eine kraftvolle Einheit? Oder leben wir einseitig? Widmen wir uns jetzt dem Bereich, der in letzter Zeit zu kurz gekommen ist!

Neue Möglichkeiten

Beruflich brauchen wir mehr denn je eine sinnvolle Perspektive. Wenn wir uns mit unserer Arbeit nicht mehr identifizieren können, wenn unsere Wertvorstellungen und Zielsetzungen andere sind als die unseres Arbeitgebers, ist es Zeit für eine Neuorientierung. Die Tage vom 7. bis 11. Februar bieten dazu optimale Voraussetzungen. Das Gute: Wir sind im Moment zuversichtlich und auch mutig. Ängste sind zwar nicht einfach weg, bestimmen aber nicht unser Handeln. Zudem öffnen uns die günstigen Netzwerk­sterne Tür und Tor. Doch wir müssen auch aktiv werden: Tauschen wir uns mit anderen Menschen aus, gehen wir gezielt auf mögliche Partner zu, bewerben wir uns auf eine interessante Stelle, präsentieren wir unser Angebot in den sozialen Medien.

Magischer Vollmond

Der Löwe-Vollmond in der Nacht vom Freitag auf den Samstag ist ein besonderer: Er wird von einer Mondfinsternis begleitet, die in Mitteleuropa sehr gut sichtbar sein wird. Dieser Vollmond ist der Höhepunkt eines äusserst dynamischen Mondzyklus, der von ­Aufbruchsstimmung und Experimentierfreude geprägt ist. Er beflügelt unsere Kreativität und weckt unser inneres Feuer. So spüren wir sehr gut, was wir brauchen, und wir dürfen unserem Herzen folgen. Wer jetzt etwas wagt, kann nur gewinnen. Der Vollmond gibt uns die Kraft, unser Leben zum Positiven zu verändern.

Liebeslust

Auch die Liebesgöttin Venus ist sehr aktiv: Sie befindet sich im eroberungslustigen Widder, wo sie uns auffordert, in Herzensangelegenheiten die Initiative zu ergreifen. Warten wir also nicht auf ein Zeichen unseres Auserwählten, sondern nehmen wir das Glück selber in die Hand. Seien wir mutig, experimentierlustig und ehrlich! Sprechen wir Dinge, die uns interessieren, direkt an. Nehmen wir uns die Freiheit, spontan aus dem Bauch heraus zu entscheiden. Singles können jetzt auf die «Pirsch». In bestehenden Beziehungen will die Leidenschaft aufflammen. Sollte das Feuer nicht mehr knistern, lassen wir uns am besten etwas einfallen. Routine und Langeweile sind unter den feurigen Liebes­sternen die Feinde des Glücks.